Online Schulung Antar Mouna 2

Mit Urs Keller / Anandaratna
Montag bis Donnerstag, 15.-18. November 2021
jeweils 6.15-7.15 Uhr plus Donnerstag, 19.00 - 20.00 Uhr 

Wenn du mit Antar Mouna bereits ein wenig vertraut bist, erhältst du während dieser Online Schulung die Gelegenheit deine Erfahrungen zu vertiefen.
In Stufe 1 von Antar Mouna lernen wir die Sinne zu schärfen und Kontrolle über sie zu erlangen. In der 2. Stufe lenken wir die Bewusstheit nach innen und festigen uns in der neutralen Beobachterhaltung. Dies erlaubt uns, mit unserem Innenleben in eine harmonischere Beziehung zu treten. Im dritten Schritt betrachten wir wiederkehrenden Gedankenmuster und lernen sie loszulassen. Auf diesem, sich stetig vertiefenden Weg finden wir zu immer grösserem Gleichgewicht und inner Stille (Antar bedeutet „Innere" / Mouna bedeutet „Stille“).
Um die Wirkung der Schulung möglichst ganzheitlich erfahrbar zu machen, werden spezifische Asana und Pranayama Techniken integriert. Das praktische Üben steht im Vordergrund und darauf abgestimmt vermitteln kurze Vorträge wertvolles Hintergrundwissen.

  • Umfang der Schulung:
  • Mo. bis Do., 15.-18. November 2021, jeweils 6.15 Uhr - 7.15 Uhr (Online Unterricht), die Meditationsübungen während dem Unterricht werden mitgeschnitten und den Teilnehmern für das weitere Üben zu Hause zur Verfügung gestellt.
  • Am Donnerstag Abend, 19.00 - 20:00 Uhr (18.11.21), werden Fragen beantwortet und erläutert, wie die erlernten Techniken in ein tägliches Programm integriert werden können (Online Unterricht).
  • Täglich eine kurze Entspannungs- und eine Kontemplations-Übung für den Abend (selbstständig ausgeführt - Audio Aufnahmen werden zur Verfügung gestellt)
     
  • Preis: 
  • CHF 125.- 
     
  • Preis beinhaltet:
  • Online-Live-Unterricht 4x 1h/Morgens
  • Online-Live-Unterricht 1h am Donnerstag Abend
  • Kursunterlagen


SATYANANDA YOGA® und Satyananda Yoga Nidra® sind eingetragene Markenzeichen des IYFM und werden mit direkter Genehmigung genutzt.

Anmeldung "Online Meditations Schulung Antar Mouna 2":