Energie und innere Stabilität durch Hatha Yoga und Meditation

Workshops mit Urs Keller / Anandaratna
Samstag / Sonntag 21./22. März 2020 
 

Beide Workshops sind ausgebucht, wir führen eine Warteliste.

Preis:
einzeln pro Workshop CHF 70.-, beide zusammen CHF 125.-

In diesen zwei Workshops erfährst du durch eine systematische Anwendung von aufbauenden Asanas und Pranayamas (Körperhaltungen & Atemtechniken), Mudras (subtile Gesten) und Bandhas (innere Verschluss-Techniken) die kraftvolle Wirkung von Hatha-Yoga und Pratyahara-Meditation.
Im traditionellen Ansatz von Hatha Yoga werden Techniken eingesetzt, um die pranische Dimension (vitales Energiefeld) zu erweitern und seine Kraft zu steigern. Die Wirkungen sind ganzheitliche Gesundheit und Vitalität und ein wacher, klarer, und stabiler Geist.

Workshop Zeiten:
Samstag 9:30 - 12:30 Uhr (Thema: Stabilität)
Sonntag 9:30 - 12:30 Uhr (Thema: Energie)

Die Workshops sind in sich geschlossene Unterrichtseinheiten, die einzeln oder kombiniert besucht werden können. Sie beinhalten traditionelle Hatha Yoga Techniken und je eine Meditation, deren Anwendung in einem kurzen Vortrag erläutert wird.

Kursleiter:
Anandaratna ist der Gründer von Samatvam - Yogaschule, dem Satyananda Yoga Center in Zürich. Er widmet sich seit dem Jahr 2000 den Lehren der Bihar School of Yoga (BSY).

Anmeldung Workshop "Energie & innere Stabilität durch Hatha Yoga und Meditation":